Langeweile…

Ich sitze jetzt schon eine Weile hier rum und nüscht passiert.
Das Wetter ist mies, kein Kunde zu sehen, nicht mal Papierkram steht heute an. Ich könnte ja zocken, aber meinen DS habe ich zuhause vergessen und ein neues Spiel anzufangen fehlt mir die Motivation.
Also durchforste ich das Netz nach einigermaßen interessanten Dingen und bin auf ein paar nette kleine Blogs gestoßen, die sich positiv zwischen dem ganzen anderen Müll auftaten.

Hier ist Nummer 1:

www.wenn-heringe-zocken.blog.de

Ein Blog, der meinem nicht ganz unähnlich und durchaus lesenswert ist.
Gespickt mit viel Spielererfahrung und kleinen Anekdoten „aus dem Leben eines Gamers“

Und hier ist Nummer 2:

www.nerdystuff.blog.de

Sieht ziemlich professionell aus und ich muss zugeben, dass ich vom Inhalt her dachte, ein Mann wäre der Urheber und mich schon wunderte, was „er“ wohl mit dem Princess Peach Koffer will.
Tja, auch als zockendes Mädel ist man halt nicht vorurteilsfrei…

Also, bei ebensolcher Langeweile, wie sie mich plagt, einfach mal bei meinen Schreiberkollegen reinschauen, es lohnt sich.

Wenn ihr schon mal auf dem Weg seid, guckt doch auch gleich mal bei der Pixelwelt vorbei, auch wenn dort momentan nur sporadisch Neues dazukommt.

Viel Spaß heute und möge der Langeweile bald ein Ende sein!

2 Gedanken zu „Langeweile…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.