hach…Arbeit

Das lange Osterwochenende ist vorbei und die Arbeitswelt hat uns wieder. Eigentlich würden wir bei dem schönen Wetter lieber unsere Zeit im Garten verbringen, zumal das Wetter zum Wochenende hin wieder schlechter werden soll, aber wir brauchen das Geld :))
Am Wochenende waren wir auf einem kleinen Flohmarkt (gab nur 4 interessante Stände, der Rest war Chinaware) und haben dort ein „Tempest 2000“ für den Jaguar erstanden. Der Händler wusste zwar auch bei allen anderen Spielen nicht, was sie waren, aber das war das einzige, dass er günstig herausgerückt hat. Bei den NES Spielen waren seine Worte: „Hmmm, was´n das? Kenn ich nich…kann man´n Fünfer nehmen.“ Auf die einzigen interessanten Spiele war leider eine 15 gekritzelt und das sollte wohl auch der Preis sein, dass wusste er leider auch nicht so genau…:-/
Also sitzen wir jetzt in unserem kühlen Lädchen und werkeln so vor uns hin und sehnen uns nach der Sonne, unserem Garten und ´nem kühlen Bier.
Heute ist nicht mal nach Feierabend was drin, da der Steuerberater noch kommt.
Vorhin habe ich mal Spiele nachgefüllt und dabei bin ich auf ein „Frontschweine“ für PS1 gestoßen und fragte mich so, warum das denn keiner kauft, sonst war die Nachfrage doch auch immer so hoch danach?
10 Minuten später kam ein Mädchen und fragte genau nach diesem Spiel und nahm es dann auch mit B)
Irgendwie kam ich das ganze WE nicht zum Zocken (außer meine Pflichtzeit Animal Crossing und das Spiel, dass ich meiner Mutter zu Ostern geschenkt habe 😉 ), so dass der Bericht über „GTA Chinatown Wars“ wohl noch warten muss, bis das Wetter wieder schlechter wird.
Momentan denken wir nur an Garten, Grillen, Freunde, Party und Bier.

2 Gedanken zu „hach…Arbeit“

  1. Steuerberater lohnt sich zumindest dann, wenn man durch die eingesparten Steuern, diesen bezahlen kann. 🙂

    Na ja, ich mach meine Steuererklärung immer selber, da es noch übersichtlich ist. Sofern die Nachfrage nach meinen Dienstleistungen aber steigen sollte, werde ich mir auch einen zulegen. Aber auch nur dann, wenn oben genannte Voraussetzung erfüllt ist.

    Warte noch auf ein AC – Wii – Review dragon.cat. 😉 Bin über Ostern auch nicht über ein kurzes Zocken von Phoenix Wright 3 hinaus gekommen. Wetter war einfach zu genial. Habe mir aber gestern mal Spyro (der erste Teil für die PSX) vom US – PSN – Store gezogen und bin jetzt wieder im Spyro – Fieber. Teil 1 ist einfach der beste der Reihe, die restlichen Teile sollte man eh im Meer versenken (wie kann man so ein Spiel nur so herunterwirtschaften T.T ).

    Zum Thema Bier: Habe mir heute mal ein Freiberger gekauft und es schmeckt echt lecker. In der Bierbraukunst habt ihr im Süden echt verdammt viel Ahnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.