Vorsicht, Kunde!

Manche Kunden kann man einfach nicht in Worte fassen. Zum Glück kam er B. irgendwie bekannt vor und tatsächlich, ist ja eine richtige Berühmtheit, die uns im Laden beehrte. Er kaufte übrigens 4 Musikkassetten, die er mit Geld bezahlte, das er durch Pfandflschensammeln verdient hat, wie er uns wortgewaltig erläuterte. Wir überlegen, ihn zum Thema Videospiele zu befragen und eine Kamera laufen zu lassen :DD

3 Gedanken zu „Vorsicht, Kunde!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.