RETRO Games liest

Puh, gerade die letzten Sätze für die Lesung abgetippt. Noch schnell eine Einleitung geschrieben, alles sortiert und in Blöcke unterteilt. Jetzt bin ich ganz matschig im Kopf. Weiß gar nicht, wie man dauerhaft schreiben kann, Journalist wäre wohl kein Beruf für mich. Und dann der Zeitdruck… Ne, ich mache das lieber nur zum Spaß, und für B., wenn der mal wieder eine seiner lustigen Ideen hat, wie: Lass uns doch zur Buchmesse eine Lesung deines Blogs veranstalten. Ich jedenfalls habe meinen Teil der Arbeit abgeleistet, jetzt liegt es an ihm, alles schön vorzutragen, so dass ihr dabei nicht wegpennt.

Nicht vergessen:

RETRO Games liest:
Vorsicht, Kunde!
Geschichten von Kunden, für Kunden.
16.03.2012
19Uhr
Café GEGGO
Georg-Schwarz-Straße 10

Tram 7 bis Merseburger/Georg-Schwarz-Str.
http://www.facebook.com/events/351038481597393/

Und am Samstag haben wir dann geöffnet, für alle Immer-Arbeiter, In-der-Woche-nicht-Könner, Von-Außerhalb-Kommer.

RETRO Games hat offen
17.03.2012
Eisenbahnstraße 14
10-18 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.