Glücksmoment

Endlich mal wieder ein Glücksmoment, den sich Aufzuschreiben lohnt.

Als ich vorhin mein Mail Fach öffnete und eine Mail mit dem folgenden Inhalt vorfand:

Hallo Jasmin,

ich bin gerade zufällig auf dein Blog gestoßen.
Kennst du das Retro Magazin? (www.retro-magazin.de)
Wenn du möchtest, könnten wir einen kleines Porträt von deinem Laden in der übernächste Ausgabe veröffentlichen.

4 Gedanken zu „Glücksmoment“

  1. Habe davor doch einen etwas längeren blog – Beitrag über podcasts zum Thema Videospiele geschrieben, aber leider wird dieser von meinen Lesern ignoriert. T-T
    😉

    Sonst finde ich die Kurzreview zu Filmen, die ich von lovefilm.de regelmäßig zugesendet bekomme, ganz angenehm und werde sie auch beibehalten (schön kurz). 🙂

    Was das Thema zocken betrifft, werde ich demnächst wieder ein durgezockt einführen, sobald ich weiß, welches Spiel ich nehme. DQ8 geht nicht, da ich es schon angefangen habe. Aber morgen ist ja auch noch ein Tag. 😉

    Übrigens Glückwunsch zum Angebot vom retro – magazin. Nimmst du es an?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.