Videodreh im Laden

Anlässlich eines Spiels, das im Rahmen der „Langen Nacht der Computerspiele“ entwickelt wird, wurde am Mittwoch bei uns im Laden gedreht. Leider liegt mir kein vollständiges Drehbuch vor, aber es geht wohl um eine Art klassisches Adventure unter Einbeziehung der Leipziger Spieleszene. Hoffentlich wird es rechtzeitig zum 05.05.12 fertig, damit wir das Werk begutachten können. Ich habe mich, wie immer, dezent im Hintergrund gehalten, dafür aber ein paar Fotos vom „Set“ geschossen. Bin genauso gespannt, wie ihr, hier schonmal ein Ausblick:

250420123580250420123584250420123585250420123588250420123579250420123591

5 Gedanken zu „Videodreh im Laden“

  1. HomeBrew könnte auch ein interessantes Motto für die nächste Retro Games Night sein. Ich kenne mich bei den meisten Systemen nicht sehr gut aus aber für den Virtual Boy wurden n paar coole Spiele von Hobby-Entwicklern gebaut (www.planetvb.com).

    1. Ich wollte eh immer mal bei dir im Laden vorbei schauen, ich bin nur so selten in der Nähe. Mortal Kombat ist übrigens ne coole Idee. Ich hab selbst 5 verschiedene, wobei ich mir nicht sicher bin ob „Mortal Kombat Mythologies: Sub-Zero“ auf dem N64 zählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.