Konsole des Monats

Nachdem die Rubrik „Spiel des Monats“ eine Weile brach lag, bat mich B., diese schöne Tradition wieder aufleben zu lassen. Leider tat sich im letzten Monat kein Spiel wirklich aus der Masse hervor, so dass es diesmal zum ersten mal ein „Konsole des Monats“ gibt.

Sehr lange war es still um den unscheinbaren Würfel aus dem Hause Nintendo. Trotz tollen Spieleangebots zu Schleuderpreisen verramscht oder zugunsten der Wii aus den Wohnzimmern verbannt, fristete er in fast jedem Laden und auf jedem Flohmarkt ein Nischendasein neben seinen Generationsgeschwistern Xbox und PS2.
Aber sei es Nostalgie, das Umrüsten auf die WiiU oder einfach nur ein schöner Trend, der Game Cube ist wieder im Kommen. Endlich lohnen sich die jahrelangen Konsolenanhäufungen im Lager, denn die Nachfrage ist gewaltig. Vor allem in der Woche, in der ich krank war, wurden Konsolen, Spiele und Zubehör B. förmlich aus den Händen gerissen. Zum Glück hatte ich genug vorbereitet und auch die Controller, die letztens zu „Leipzig spielt“ in Betrieb waren, wurden schon zurückgebracht und konnten zu ihren angestammten Konsolen rausgegeben werden. Schon im Januar hat es sich angekündigt, im Februar ging es weiter und auch der März verspricht ein guter Game Cube-Monat zu werden. Mittlerweile sind Memory Cards und Controller knapp, Konsolen und Spiele sind aber noch zahlreich vorhanden, falls es euch jetzt auch nach dem guten alten Würfel gelüstet.

Der Titel, „Konsole des Monats“ geht somit an den

Game Cube (Nintendo)

untitled

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.