6. Leipziger RETRO Games Night

Morgen ist es endlich soweit, nach einer langen Zeit der Vorbereitungen findet sie statt: Die 6. Leipziger RETRO Games Night.

Wir testen gerade die letzten Fernseher, ein paar werden auch nachher noch abgeholt. Konsolen sind bestückt und eingepackt, der Hauptpreis für’s Super Smash Bros. Melee Turnier steht und wir sind ein wenig kribbelig.

Was kann schiefgehen: Der Keller des StuK kann überfluten, bei den ganzen Regengüssen der letzten Tage, ein Stromausfall könnte die ganze Stadt lahmlegen oder wir könnten uns noch schnell etwas bösartiges einfangen oder beim Heben eines Fernsehers verletzen.
Das wären die Untergangsszenarien.
Einzelne Acts oder Künstler könnten ausfallen, der Caterer krank werden oder die Turnierleiter sich untereinander zerstreiten. Das kriegen wir alles irgendwie hin. Also gar kein Grund zur Sorge 😀

Was ist denn nun alles geplant?

Los geht’s zw. 19:30 und 20 Uhr, je nachdem, welche Probleme uns beim Aufbau begegnen. Es wird etwa 20-30 Stationen zum Zocken, Über-die-Schulter-Schauen, Ausfragen und Staunen geben, darunter viele Konsolen und Heimcomputer, teils vom Leipziger Haus der Computerspiele zur Verfügung gestellt, mehrere Programmierer, die ihre eigenen Arbeiten präsentieren, TetrisCharity, Künstler mit videospielbezogenen Arbeiten und einen Game Boy Chiptunes Kurs.
Ein Turnier wird es natürlich auch wieder geben, wir spielen Super Smash Bros. Melee auf dem Game Cube.

Musikalisch begleiten werden uns der Sid Spieler mit feinstem 8-Bit Sound und der Tronimal, der euch mit seinen Game Boys einheizen wird. Im oberen Raum legt außerdem René Meyer Maxis aus seiner Jugend auf. Wir sind gespannt, ob auch das jüngere Publikum dafür zu begeistern sein wird, oder ob er im Laufe des Abends auf bewährte Musik umschwenken wird.

Viel mehr will ich an dieser Stelle auch gar nicht verraten. Kommt alle. Lasst uns Leipzigs größte Videospielparty feiern!

Die V.I.P. Pilze im Vorverkauf sind bereits ausverkauft, ein paar wenige Buttons sind heute noch zu haben, mit denen ihr morgen an der Schlange vorbeispazieren könnt. Ansonsten ist regulär an der Abendkasse zu zahlen.

Der Unkostenbeitrag beträgt 3€. Spenden darüber hinaus sind gerne gesehen und werden in die Anschaffung neuer Geräte, unter anderem für den RETRO Games Friday, und in die Bonusentlohnung von Musikern und StuK-Personal investiert. Wir arbeiten wie immer non-profit.

Alle Infos in Kürze:

Was: 6. Leipziger RETRO Games Night
Wer: RETRO Games Leipzig und Freunde
Wann: 17.10.15, 20 Uhr
Wo: StuK Leipzig, Nürnberger Str. 42
Wie: Unkostenbeitrag 3€, Eintritt ab 18 Jahren

www.facebook.com/events/1613545222235269/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.