Retrobörse in Berlin

Anlässlich der „Deutschen Gamestage“ in Berlin veranstaltet das Computerspielemuseum vom 27.-28.04.2013 Das Gamefest. Neben Speedrun-Contests und Ausstellungen wird es seit langem auch mal wieder eine Retro-Videospielbörse in Berlin geben.
Nachdem die, vom CometMatti ins Leben gerufene, GameXX nun schon seit Jahren Geschichte ist war es sehr still in der Berliner Börsenszene geworden. Nun tut sich mal wieder was und wir wollen natürlich dabei sein.
Hier im Osten sind Retro-Börsen rar gesät (also nicht vorhanden), deshalb hatten wir noch nicht das Vergnügen, uns ein solches Spektakel näher anzusehen, obwohl in der Leipziger Spieleszene der Ruf nach solch einer Veranstaltung immer lauter wird. Wir werden also mal hinfahren, mit ein paar Verantwortlichen und Händlern sprechen und überlegen, ob sich sowas auch für unsere Region eignen würde. In meinem Laden ist zwar täglich Retrobörse, aber es ist auch schön, mal andere Sortimente anzusehen, schließlich habe auch ich Präferenzen, nach denen ich einkaufe und, wirtschaftlich gesehen, einkaufen muss, was das Angebot vielleicht manchmal etwas einseitig erscheinen lässt.

Wir wollen am Samstag gegen 9 Uhr in Leipzig starten und mit dem Wochenendticket nach Berlin fahren, wenn noch jemand mitmöchte, kann er sich gerne bei uns melden.
B. hat das wie immer sehr schön auf unserer Facebook-Seite zusammengefasst:

http://www.facebook.com/events/138317899685526/

Und alle direkten Infos zur Veranstaltung findet ihr hier:

http://www.retroboerse.de/berlin.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.