Kontakte knüpfen

Auch wir lernen jeden Tag dazu und sind dankbar für jeden hifreichen Tipp.
Zum Glück gibt es in den unendlichen Weiten des Internets jede Menge engagierte Menschen. Einer von diesen ist der Christian, der uns mit seiner Freundin heute im Laden einen Besuch abstattete.
Wir kamen ins Gespräch und durften erfahren, dass er mindestens so bastelbegeistert ist, wie wir und dazu auch noch motiviert genug, seine Erfolge online festzuhalten.
Er kaufte einen Game Boy Player für den Game Cube, um endlich Screenshots von Game Boy Advance Spielen herstellen zu können und 2 Pokémon Silberne Edition zum Batterien-Austausch-Erlernen.
Wir können uns also demnächst auf mehr Content auf seiner noch jungen Internetseite freuen.
Zumindest hat er schon eine recht erfolgreichen N64-Controller-Reparaturmethode entwickelt, die der ein oder andere sicher dringend nötig hat.
Auch wir holen uns gerne Anleitungsvideos aus dem Netz, wenn wir mal wieder an einem Controller oder einer Konsole rumbasteln.
Schaut doch bei Gelegenheit mal rein.

http://www.8bit-memories.com

Hier schon mal der direkt Link zu seinem Reparaturvideo, ihr wisst ja, wie gern ich selber alles aufschraube und mal reingucke und es mehr oder weniger erfolgreich wieder zusammenbastele 😳

4 Gedanken zu „Kontakte knüpfen“

  1. Hallo und vielen Dank für die Resonanz. 🙂

    Ja, in der Tat gibt es für einige Videos bereits deutschsprachige Versionen – sofern dies gefragt ist. Auch die Controller-Reparatur habe ich für neXGam.de (unseren Partner) in deutsch vertont.

    Gibts nun auch auf der Webseite – bzw. dem entsprechenden Post:
    http://www.8bit-memories.com/nintendo-64-controller-repair/
    und auf unserem Youtube Channel:
    http://www.youtube.com/watch?v=1Dv1m3cypug

    Für alle, die das interessiert – einfach den Channel abonnieren. Da kommt in den nächsten Wochen und Monaten noch sehr viel.

    Ich bin auch immer gern für Vorschläge für weitere Videos offen.

    Und nun möcht ich die Gelegenheit noch fix nutzen und mich bei RETRO Games Leipzig bedanken. Der Besuch war jede Minute der Fahrt wert und ich werde mich dort bestimmt öfters mal sehen lassen – und sei es nur zum Fachsimpeln. 🙂

    Gruß,
    Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.