Dies und das

Nachdem ich gestern den angefallenen Berg Arbeit abgetragen hatte, kam auch schon wieder bergeweise neue hinzu. Ich hatte noch nicht mal selber alles durchgesehen, da stürzten sich auch schon die ersten Interessenten darauf, aber ich musste sie auf heute vertrösten, solange ich noch nicht einmal alle Spiele gesehen habe, geht da keiner ran.
Die Planungen für die 2. Leipziger RETRO Games Night schreiten ebenfalls voran. Nach einigen Location-Problemen hat sich gestern eine neue Möglichkeit aufgetan. Wenn alles klappt, werden wir die Ehre haben, in den heiligen Hallen des Leipziger Entwicklerstudios Firehazard daddeln zu dürfen. Für euch also die Möglichkeit, neben dem Zocken auch mal echte Spieleentwickler ausquetschen zu können. Nach dem zuletzt erschienenen DS Spiel Legend of Kay wird jetzt schon fleißig an Games für Nintendos neuen 3DS gewerkelt. Außerdem hat Geschäftsführer Chris Strauß schon in den Neunzigern an zahlreichen N64 Titeln, wie Perfect Dark oder Pokémon Puzzle League mitgewirkt. Viel zu erzählen und vielleicht auch zu zeigen also. Hoffen wir, dass es klappt.
Das Thema steht nun auch fest: Raritäten und Kurioses.
Spiele also, die man nicht so oft zu Gesicht bekommt, dazu mehr oder weniger nützliche Peripheriegeräte, eben alles, was der Durchschnittsuser nicht zuhause stehen hat.
Angedacht ist auf jeden Fall, Bomberman zu zehnt auf dem SATURN auf großer Leinwand zu Zocken. Das passende Spiel ist mir schon leihweise angeboten worden, aber trotzdem fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, also wenn jemand was beisteuern könnte, wäre uns sehr geholfen.
In diesem Fall bitte sobald wie möglich an mich wenden, damit ich planen und testen kann. Hier die Liste:

Bomberman für den SATURN
1 Multitap für den SATURN (eins habe ich selber)
etwa 5 SATURN Controller

Außerdem geplant sind Superscope-Spiele auf dem SNES. Das Superscope wurde mir letztens schon zum Ausleihen angeboten (ich nehme es gerne an, bitte melde dich bald) und gestern bekam ich auch 2 Spiele dafür rein. Das wird ein Spaß.

Auch René hat sicher noch die eine oder andere Rarität/Kuriosität zuhause, die er gerne mitbringen möchte und ihr habt sicher auch noch Ideen. Immer her damit, ein bisschen Zeit ist ja noch.

Ein Gedanke zu „Dies und das“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.